Über uns

logo_vpjkielDie heranwachsenden Menschen politisch zu bilden und für eine aktive Mitarbeit am politischen Geschehen zu gewinnen, ist die Aufgabe der Verbände politischer Jugend. Im Bewusstsein ihrer gemeinsamen Verantwortung für die Festigung des demokratischen Gedankens in Staat und Gesellschaft haben sich die Kieler Kreisverbände der Jungen Liberalen (JuLis), der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos), der Jungen Union (JU) und der Grünen Jugend (GJ) zum Verband Politischer Jugend – Stadt Kiel zusammengeschlossen. Der Verband Politischer Jugend soll nur die gemeinsamen Belange der in ihm zusammengeschlossenen Verbände vertreten.

Ihr findet uns auch bei Facebook: fb.com/vpjkiel

Unsere politische Bildungsarbeit findet auf mehrere Arten statt.
Der VPJ organisiert Veranstaltungen, zum Beispiel eine Diskussion mit unterschiedlichen öffentlichen Personen oder eine Debatte zur Bildungspolitik zwischen den Mitgliedsverbänden. Außerdem geht der VPJ auf Schulen zu, um dort mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen. Bei vergangenen Wahlen erfolgte dies mit Podiumsdiskussionen. Daneben treffen sich die Vertreter des VPJ mit anderen Akteuren wie Schülervertretungen zu Gesprächen, um voneinander zu lernen.
Die zweite Säule der Arbeit findet in Trägerschaft der vier im VPJ zusammengeschlossenen Jugendorganisationen statt. Diese organisieren selbst öffentliche Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen oder veröffentlichen Publikationen.

Wir sind durch die Landeshauptstadt Kiel anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglieder im Kieler Jugendring.